Dienstag, 20. Jänner 2009

Achtung:Abzocke

Ich denk mir nichts,als ich von diversen Leuten auf die eigentlich recht vernünftige Seite kino.to hingewiesen werde-ist ja auch genial,Filme/Serien zum gratis schauen!Blöd nur,dass man zum schauen einen DivX-player braucht. Aber auch das ist kein Problem,da wird man ja freundlich auf eine Seite verlinkt wo es den gibt. Man gibt also seine Daten an,beim Download steht auch noch groß FREE-ware...und heute find ich in meinem Mail-account eine Rechnung über 96€-aha?
Zum Glück hab ich heut mitm Richard schon geplaudert,der mich vorwarnte-abzocke der übelsten Art.Hab jetzt einen saftigen Beschwerdebrief geschrieben und mich an den Konsumentenschutz gewandt(wo es keine Ahnung wieviele Beschwerden bereits gibt über diese Firma)-schauen wir,was passiert. Aber eine sauerei ists schon find ich! Bin immer noch angefressen...
Trotzdem zeig ich euch mal 2 WIP´s,um die Stimmung zu heben!




Wie immer zeigt sich,ich bin nicht gerade DER Künstler mit der Kamera,aber es reicht um zu zeigen worum es geht denk ich!
So,ich geh mich jetzt weiter ärgern...

Kommentare:

Wintics hat gesagt…

Das sind echt schon Schweine :-( Darum hebe ich normal die Downloadss auf damit ich auf sowas nicht reinfallen kann. Meine "Programm Sammlung" hat darum auch schon 10 GB größe *lol*

Bin gespannt was der Konsumentenschutz sagt :-)

Achja, fotografier mal bei helleren umgebungslicht :-)

Sieht aber trotzdem recht nice aus das Bike :-)

Lg

g-g hat gesagt…

kriegst ein foto wenns fertig ist :) ist nicht so einfach mit washes genau zu malen,die rinnen doch arg heftig^^
zur der abzocke...hab ihnen jetzt eine schriftliche kündigung des vertrages geschickt da sie abgb/kschg verletzen und diese (egal was die sagen) nach §5eüv gelten. aber trotzdem eine sauerei...