Donnerstag, 22. Oktober 2009

MWM-Auswärtsspiel

Nach der Schmach am Wochenende wollte ich zwar eigentlich ein wenig Pause machen, aber da man ja sagt:"wer rastet rostet" war dieser Plan rasch vergessen und ein Testspiel gegen den Markus organisiert:) Das angenehme daran:ein guter Gegner der um die Ecke von mir holt UND mich mitm Auto hin und her fährt-DAS nenn ich mal ein Service für den Captain^^

Gespielt wurde Dawn of war mit KP(da wir vergessen hatten die Missionsziele zu platzieren)- seine Eldar(Rat,2 Propheten, 2 KL mit Impl.,2 PL,Gardisten,3 JB,Ranger und 2x Harlis,dazu 2 Serpents) gegen meine Chaoten(2/9,wie immer,einzige erneuerung waren 7 Khornis im Rhino)

Ich hab die erste Runde und lash mir mal die frechen Ranger her um sie im hth zu zerquetschen:) klappt gut,weniger gut klappt das vorstürmen so dass ich nach einem heissen Zoll von seinen KL´s erschossen werde.
Das Spiel pendelt darauf hin so hin und her,ohne wirkliche highlights-der Rat ist ab Runde 2 nur noch zu Fuß unterwegs, die Eldar gehen langsam vor,ich langsam zurück.Der Distanzbeschuss fordert bei ihm die KL, bei mir einmal Obis. Spannend wird es dann in Runde 4, als ich ihm 6 Plasmaschablonen auf den Rat lege-klingt leider schlimmer als es wirklich war, nicht allzuviele Wunden unterm Strich da ich meistens irgendwohin abweiche, aber immerhin warens da nur noch zu 7,weiterer Beschuss bringt sie dann auf 5 bevor sie meine Obis angreifen wollen,1" zu kurz sind und im Gegenzug die Khornis abkriegen.Ein Eck weiter bleibt ein Seuchi in 6 Harlis stehen(Flamer stand um die Ecke-.-), aber auch egal, der DP rockt dann das Haus*g*
Da mich der Markus dann noch nett Unterstützt indem er seinen Serpent beim Rammen im Wald versenkt( :P ) gewinn ich nach 7 spannenden Runden knapp mit 6:4
War ein gutes Spiel,heftige Würfel auf beiden Seiten(trippel 1 des PL im schwierigen Gelände bzw 2 Selbstgriller bei 3 Schuss Plasmakanone),die Partie hatte alles was dazugehört:)

Nach der Uni war ich dann noch kurz im Klub was abholen und hab dann noch ein schnelles Spiel gemacht gegen Eldar-darüber will ich mich nicht wirklich ausbreiten,es war der junge Spieler vom Masters und meine Würfel,die wirklich ALLES gewürfelt haben was ich brauchte. Haben die Partie nach 4 Runden beendet weil er nur noch 1 Falcon und einen Illum ohne Waffen hatte und ich im Gegenzug KEINEN EINZIGEN VERLUST. Sorry nochmal...

Joa..das wars jetzt auch schon wieder...Schlussworte hab ich keine großen,dh wünsch ich allen eine schöne Woche noch und ich geh auf die Suche nach Zwergenteilen für meine Chaosarmee-Khornis MÜSSEN da einfach rein:)

Kommentare:

Cannonfodder hat gesagt…

Freut mich, daß ihr euch endlich zamdaredet habts. Ich denke da werdet ihr beide daran wachsen.
Bezüglich Khornezwergen würd ich sagen, dass das ganz leicht ist. Slayer!!!

Cannonfodder hat gesagt…

Achja, hier der Link, falls du die nicht kennst.
http://www.phiweb.net/main/_Media/dwarf-doomseekers-2.jpeg

g-g hat gesagt…

danke für den link,bin noch am überlegen wo und wie ich da khorne symbole anbringe:) aber das hat ja noch ein wenig zeit zum glück

bzgl dem spielen-wenn du dem markus seine armeen gibst können wir dann auch quer testen und nicht nur unsere eigenen:)auf dauer wird eldar vs chaos nämlich auch fad^^ aber du hast recht bzgl dem wachsen...macht spaß wirkliche herausforderungen zu haben,va noch ein wenig unbekannte da wir erst 2 oder 3 mal gegeneinander gespielt haben:)

Cannonfodder hat gesagt…

jaja, erst alle Armeen bei mir lagern und dann frech werden wenn ich sie einmal vergess ^^