Montag, 19. Oktober 2009

Das waren die Masters 2009

Eines gleich vorweg:da ich nach nur 4 Stunden schlaf und ebensovielen Promille schon froh war den Klub zu finden gibt es keine Fotos da ich meine Kamera vergessen hab. Allerdings hat der Jan fleissig geknippst,vielleicht finden sich auf seinem Blogg ein paar Fotos:)

Zum Turnier selbst aber nun. Leider fanden sich nur 10 Spieler ein, allerdings bis auf den Rudi das komplette ETC-Team, dazu der Cleaner der auch eine starke Saison spielte sowie der Shorty,der aus seinem Loch herauskam und endlich wieder Turniere spielt-vielleicht malt er seine Armee jetzt sogar noch an,20P mehr und kein vergessener Pod und da wäre doch viel drin gewesen:)
Was dem Turnier also an Quantität fehlte machte es durch Qualität mehr als nur wett...
Doch genug der einleitenden Worte,werfen wir mal einen Blick auf das Turnier selbst!

Wie bereits oben angekündigt spielte ich mit meinen Dämonen,die einzige Änderung zu den bisherigen Turnieren war die hereinnahme von Flamern

RUNDE 1:KP und Krampf im Morgengrauen
GEGNER: Markus T mit Eldar,bestehend aus Rat im Serpent, 10 Gardisten,5 Rangern,Skorps im Serpent, 2 PL´s,2 KL, 1 Vyper und 6 Harlis.
ERSTE RUNDE: Er und ich(hab sie ihm zuerst gegeben und dann mit einer 6 geklaut^^ ob es im nachhinein so Klug war ist fraglich,andererseits wäre es vermutlich auch egal gewesen*g*)

Markus platziert lediglich beide Standardauswahlen sowie die den Rat(was er im nachhinein nicht hätte dürfen da Rat+RP ja 2 Auswahlen sind!) und lässt die KL´s scouten. Da ich ihm die ini klauen kann erwische ich den ungegunsteten Rat mit der richtigen Welle! Dank punktgenauer Flamer brenne ich ihm mal elegante 13 Wunden drauf,leider rettet er auch ohne Gunst 11 davon -.- In der Runde drauf gehen 6 Moloche heim weil ich wiedermal zu doof bin, 3+ zu würfeln, und das Spiel nimmt seinen verheerenden lauf. bei mir geht garnix,bei ihm leider fast alles.
  • Blutdämon auf Serpent,3 Volltreffer:1,1,2
  • DP verliert gegen 6 Harlis 3 LP(weil sie mit 5 treffern 3mal renden)
  • PL´s mit SterKa und ImpL treffen konstant 5 von 6 Schuss
  • Moloche greifen Gardisten an,ich töte heisse 4,die laufen weg und ich hol sie mit einer 1 nichtmal mehr ein-.-
  • ...
Am Ende ein ziemliches Massaker leider, wenn nix geht ists halt bitter.
4:36 und die Erkenntniss,zum zweiten mal auf einem Turnier gegen den Markus gespielt und zum zweiten mal wollten meine Würfel irgendwie nicht mitspielen^^ Aber es sollte noch viel viel schlimmer kommen...

RUNDE 2: Schlagabtausch, 1 Marker
GEGNER: Christopf H aus Graz mit Imps,bestehend aus HQ in Chimäre, 3x Vets in Chimäre,2x in Vendetta, 2 Banewolf, 1 LR,1 Manticore, Sly
ERSTE RUNDE: er

Imps also,eigentlich einer meiner Lieblingsgegner da sie ähnlich wie Space Marines wenig Frequenz beschuss haben und wenn,dann mit schlechter BF und ohne Psi-unterstütung^^ Auch stehen sie meistens sehr kompakt und sind so schön knusprig*g*
Natürlich kommt gleich mal prompt die falsche Welle in der sich die Flamer gleich mal auszeichnen dürfen(Flamer auf beide Vendettas,1 Streifer(statt derer 3),Waffe zerstört*gr*
Danach tut sich 2 Runden lang garnix-er wartet und schießt ein wenig auf meine Seuchis, tötet Flamer und Kreischer während ich ihm in einem epischen Nahkampf,der von Runde 2 bis zum Ende des Spieles geht) mit 2 Seuchenhütern den Manticore lahmlege,ihm dann sogar die Waffe zerstöre,mehr aber nicht schaffe*g*
Für alle die aufmerksam lesen und sich jetzt fragen:warum schießt er nicht auf die Moloche oder Dämonenprinzen-konnte er nicht,denn die kamen einfach nicht.
Nicht in Runde 2
Auch nicht in Runde 3
Runde 4 brachte mir dann einen DP sowie den Blutdämon. Ersterer schaffte es sogar,den LR zu krüppeln, mehr aber auch nicht bevor er starb.Erst in Runde 5 war ich komplett und kam,dank Runde 6, sogar noch in das vergnügen eines Nahkampfes gegen diverse Fahrzeuge. Leider gab es keine 7te Runde mehr,die hätte das ganze vermutlich noch weiter zu meinen gunsten gekippt. So aber endete es mit einem 20:20 da ich es zum Glück noch schaffte,die Valkyre mit den Vets drinnen von meinem Missionsziel zu prügeln- der zweite kapitale Regelfehler an dem Tag da ich einfach vergaß,dass die Valk kein Panzer ist und folglich NICHT hätte schocken dürfen. War aber zum Glück egal:)

Damit weiter ohne Sieg und noch noch 1 Spiel ausständig um das auszubügeln...und dann gegen den Georg

RUNDE 3: Speerspitze und (bei uns) 5 Marker
GEGNER: Georg mit SM,bestehend aus Scrip, 3x 10 Marines im Razorback,10 im Rhino, 2 Cybots und 1 Ironclad im Pod, dazu ein Speeder
ERSTE RUNDE: Ich

Das Spiel selbst ist sehr schnell erzählt-erste Welle kommt,weicht kaum ab,schön im Halbkreis um ihn herum. Da ihm der Massenbeschuss fehlt und die HB nicht so prickelnd sind gegen W5 und mehr schaffe ich es in der zweiten Runde mit den Molochen,den Slaaneshbestien und allen großen Dämonen/DP´s in den Nahkampf.Zwar kann er noch einmal schießen da ich ja im offenen stehe nach den Nahkämpfen,das wars dann aber auch und in Runde 3 gibt er auf.
Da ich weiß das du hier liest Georg:nochmal sorry,aber Dämonen waren für deine Armee einfach eine Anti-Armee, nochdazu wenn die erste Welle kommt.

Damit doch noch 1-1-1 zumindest und mit 20 Bemalpunkten im Rücken noch auf den 5ten Rang geschoben- bei 10 Teilnehmern kein Ruhmesblatt, aber was solls. Die Saison war lang und gewisse Motivationsprobleme machen sich langsam breit.
Gewonnen hat das ganze der Tom wiedermal,dem ich trotzdem gratulieren möchte-super Saison, aber das Weihnachtsdoppel geht nicht an dich:P Auch der Jan mit seinen unglaublich geilen Dark Eldar kriegt noch ein extra Lob:) Weiter malen!!

Zum Abschluss noch eine kleine Kritik:Ich weiß nicht woran es gelegen hat, aber 10 Teilnehmer!??! Da fehlte sichtlich ein wenig die Werbung dafür, oder macht sich die große Herbstdepression breit? Ich hoffe nur,im Jänner sind es dann mehr!

Cheers
euer g_g

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

guter bericht

danke fabian


mfg thomas

g-g hat gesagt…

bitte gerne,immer wieder:)

Anonym hat gesagt…

schade das so viele kurzfristig abgesagt haben, aber mit 14 hätte man es auch nicht als gut besucht bezeichnen können :D

ich möcht mich nochmals für mein brunz entschuldigen, aber wenn man orkz spielt, dann kommen so viele würfelwürfe zustande, dass es einem als gegner eigentlich nur auffällt, wenn der orkspieler überm schnitt würfelt oder bei wichtigen würfen gut würfelt :/

tom0184

g-g hat gesagt…

bei mir musst dich nicht entschuldigen:) kam ja diesmal nichtmal in die nähe eines duells mit dir*g*

Cannonfodder hat gesagt…

Danke für den Bericht. Videos werd ich heut Abend von der Cam holen- war aber auch nicht sehr fleißig.
Mich hat auch nur die Bemalwertugn gerettet nachdem 1-0-2 nicht so der Hammer ist.

Aber gelernt hab ich viel und dank der guten Zeitplanung war ich bereits um 21:00 wieder in Klagenfurt auf der Couch.

g-g hat gesagt…

videos?wtf*gg*gibts ein live video wie du beim schattenfeld die 1ser würfelst??lass mal sehen!

btw...du hast 2:1 gespielt

Arathorn hat gesagt…

da ich ja nicht da war wegen LA Urlaub...wars trotzdem nett zu lesen was passiert ist..und das SW überhaupt nicht gerockt haben...und 2 der ETC Kandidaten und Teilnehmer nach dem Frust gleich das Handtuch geworfen haben...