Montag, 19. Juli 2010

Review ÖMS 2010 oder: mit dem Messer zur Schießerei...

Wieder einmal ist das ÖMS Wochenende um und wie jedes Jahr bin ich nicht am Stockerl,nicht in den Top 10 sondern-richtig-irgendwo..wenngleich es mich selten so herb erwischt hat wie dieses Jahr. Die Gründe dafür sind manigfaltig(no na^^), der Hauptgrund hingegen nur einer: die Armeeauswahl.

Selten hab ich mich so vertan mit einer Armee wie den Dämonen. Ging das auf vielen Turnieren noch gut war ich diesmal im fast komplett mechanisierten Umfeld meistens chancenlos bzw konnte nur ganz knappe Siege feiern-selbst gegen Gegner die ich normalerweise von der Platte wischen müsste. Wie das ganze dann natürlich gegen Gegner aussieht,die wissen was sie tun bzw mich und meine Armee kennen war dann an Tag 2 zu sehen,wenngleich die Ergebnisse natürlich extrem heftig waren. Aber sehen wir uns das ganze mal im Detail an:) (Armeeliste ist 2 Posts weiter unten zu finden*g*)

SPIEL 1
GEGNER: Gerald Mayer mit Black Templars(am Ende 3ter) bestehend aus 2 LR,Champ im 12er Trupp,3x5 mit Las im Rhino,5 Termis und 2 Cybots
Erste Runde: er

Er lässt alles in Reserve,so mit kann ich mich mit meiner zweiten Welle(was sonst) gemütlich ausbreiten am Tisch. Runde 2 bringt bei ihm ALLES aufs Feld, bei mir aber auch-damit kann das schlachten beginnen! Der Landraider wird gleichmal umstellt und vom Bluti gesprengt,den darauffolgenden Angriff überleben die 5 Termis nicht und ich drehe mich um und mach mich auf in Richtung seiner Tischkannte um alles andere zu töten. Ich töte auch alles andere bis auf 1 Marine,1 Rhino und einen Landraider...damit rettet er sich ein Unentschieden,das sich aber mit 1500:0 SP in ein 30:10 für mich verwandelt. Wären die Seuchenhüter 1" weiter gelaufen oder hätte der letzte Marine nicht 4 Saves geschafft oder hätte es keine 7te Runde gegeben oder hätte ich den Dämonenprinzen gespielt und nicht daheim vergessen(ich hab dh am Sa alle 3 Spiele mit lediglich 1690P gespielt!)...aber egal,was soll man machen. Könnt ja auch schlimmer beginnen:)

SPIEL 2
GEGNER: Herbert Bachman mit Tau,bestehend aus 2x Kommander mit Drohnen,2x Krisis mit Drohnen(oder 3x?keine Ahnung mehr),2x Kroot,3x FK im Rochen,2 Speeder und 2x2 Kolosse
Erste Runde: er

Ok...eines gleich vorweg:die Partie war eine der schlimmsten die ich je gespielt hab und hat die in Bratislava damals noch um einiges getoppt.
Es begann damit das mein Gegner mal eine halbe Stunde(!) gebraucht hat,um sich aufzustellen. Ist ja auch schwierig,steht ja schon so viel von mir. Das man aber dabei dann auch noch tlw 15" weit drinnen steht statt 12" war dann ein wenig zu viel des guten. Gesteigert wurde das ganze dann noch von der Tatsache,dass ich nie wusste was er da gerade würfelt(er nahm einfach zwei Würfel,wenn es das passende war gut,wenn nicht dann waren das plötzlich nicht die Plasmawerfer sondern die Raketen oder so-.-), er weiter konstant übermessen hat(8-10" weite Sprungbewegungen der Tau!) und im Höhepunkt gipfelte das er mir einreden wollte, ich hätte gesagt das Haus sei 2 stöckig. Ja,es hat 2 Stockwerke:ERDGESCHOSS und ERSTER STOCK! Trotzdem bin ich mit 4" dann im Nahkampf!!
Nein,der war kein Scheiß...Gewonnen hab ichs trotzdem da die richtige Welle kam und er für seinen 6ten Zug 25 Minuten brauchte. Meinen 6ten hab ich dann halt in 5 Minuten absolviert und die Zeit war leider aus. Hätt er schneller gespielt und vl eine 7te Runde erwürfelt wärs ein Sieg für ihn gewesen,so aber^^
Nachher durfte ich noch hören das meine Armee nicht WYSIWYG ist weil auf den Molochen keine Reiter sitzen.Stimmt,es sitzen nur Champ,Musiker und Ikone drauf weil der Rest egal ist. War angeblich trotzdem für ihn nicht nachvollziehbar was was ist*argh*
Mühsam..und das bei 40°C !

SPIEL 3
GEGNER:Flo Hoidn mit seinen klassik Imps(2 Russen,3 Hydren,ur viele Soldaten...üblicher Müll halt*g*)
Erste Runde: er

Da der Flo immer wenn er mich am Turnier als Gegner trifft in eine Art Schock-starre verfällt hab ich mich auf ein 26-14 geeinigt mit ihm und gut wars:) Im Nachhinein betrachtet ein Scheiß weil,hätten wir das ausgespielte Ergebniss verwendet, ich 30-10 gewonnen und mir somit den Frank erspart,was dem Turnier vielleicht ein anderes Ergebnis verpasst hätte. Das hat man von Freundlichkeit^^
Zum Spiel selbst gibts wenig zu sagen ausser epic Fail meinerseits als ich mit den Bestien aus dem Nahkampf hüpfe,damit aber die Moloche nicht mehr rein kommen und ich vor 30 Soldaten,3 Hydren,2 Russen und 2 Vendettas (ver)ende^^ Blöd gelaufen*g* Dafür hauen sich die Seuchis und der Sentinel vermutlich heute noch :)

SPIEL 4
GEGNER: Frank Schuman mit BA,bestehend aus 2x TK Bot,2x Scripbot,2x normaler Bot,2x Sturmtrupp und 1x TK,alles in Kapseln.
Erste Runde:er-what else

Ok-fassen wir kurz zusammen:) 50 Spieler,gegen mich selbst kann ich nicht spielen,bleibt also eine knapp 2 prozentige Chance gegen den Frank und damit die einzige wirkliche Anti-Armee am Turnier zu spielen. Quasi ein Invers-Lottogewinn^^
Da der Ini klau misslingt fängt er an und müllt den Tisch mal mit Pods und Bots zu. Meine erste Welle erscheint und ich Schocke rundherum,versucht die Moloche von den Bots fernzuhalten und trotzdem Druck zu machen. Leider beschließt der Dicke,lieber auf einem Haus zu landen(dem einzigen unpassierbaren Geländestück am ganzen Tisch*g*) und auch nicht wieder zu kommen,womit ich genau den Bluti und den Prinzen(den ich zwar mithabe diesmal,aber warum auch immer in der anderen Welle geparkt hab) habe um gegen die Bots vorzugehen.
Dennoch hab ich einige Möglichkeiten das Spiel zu drehen. So erwische ich mit den Bestien einen seiner zwei(!) Standardtrupps,schaffe es aber nicht diesen auszulöschen bevor ich von den Bots erwischt werd(wie auch,sind ja nur 36 Attacken mit Rending gegen 6 Marines*g*). Das erledigen dann die Seuchis,welche auch bis zur Ende der Partie in Runde 6 in den 2 TK Bots stehen bleiben:)
Der Bluti wird vom Scripbot erschlagen-der nicht 6 Attacken hat,aber das wusste ich zu diesem Zeitpunkt ja auch noch nicht. Zwar erschlag ich den Bot im Gegenzug, durch diese kleine Schummelei werd ich aber um die Chance gebracht den zweiten Standardtrupp der dort Stand zu killen. Daran scheiterten kurz später auch die Seuchis,die mit 1,2 im Gelände hängen blieben.
Ne..nicht mein Spiel...aber das war mir klar:) Trotzdem bitter wenn man immer wieder Chancen hat,es aber irgendwie einfach nicht klappen will!

SPIEL 5
GEGNER: Rudi mit Imps,bestehend aus Plasma HQ,3x Vets mit Meltern/Plasma (alles in Chimären),Plasma Russen, 3 Hydren,Manti,2 Vendettas...blablabla*g*
Erste Runde: er...

Eines der kürzesten Spiele ever. Er hat die erste Runde,meine erste Welle kommt nicht und ich tröpfle Stück für Stück rein-da die Moloche auch in Runde 4 noch nicht da sind geb ich auf. Punkt,Satz und Sieg für den Rudi:)

Unterm Strich bleibt damit ein heisser Platz 30 und der Frust,das Leute vor mir sind die dort imho nicht hingehören(Bachman als bsp),wo ich nicht verstehe wie sie dort hin kommen(Mayer auf 3?WTF???) und ich mit der falschen Armee am falschen Ort war:) Weiters hab ich mich mit denen auch beim ESC eingetragen,was mich zu besonderen Freudenstürmen hinreisst im Moment. Um auf andere Gedanken zu kommen werd ich am Mittwoch mal Tau spielen-brauch einfach ein paar fette Schießeisen in der Hand jetzt*fg*

Trotz allem(!) möcht ich meinen Hut hier für den Jan ziehen,der 7ter wurde mit seinen Angry Marines,sowie vor dem Georg,der einem gewissen Spieler in Runde 4 NICHT den Armeekoffer auf den Kopf warf:)

Was also bleibt ist die Hoffnung auf..nächstes Jahr?naja,mal schauen:)

Kommentare:

Arathorn hat gesagt…

tja geteiltes Leid ist doppeltes Leid :)
das Templars 6. und 3. werden hätte wohl niemand gedacht.
Armee für ESC kannst du immer noch ändern...verlierst nur die 5 bonuspunkte

Cannonfodder hat gesagt…

Ich hoffe (auch wenn ich es befürchte) dass ich nicht schuld bin, dass du Dämonen gespielt hast. Waren halt leider auch noch viele Würfel gegen dich aber ich dachte eigentlich Dämonen wäre eine gute Wahl (warst zumindest eine Antiarmee gegen mich).

Anonym hat gesagt…

Raven hier...

Ich werd´ allgemein nochmal was im Festungsthread schreiben, aber eerst später (bin gerade auf Arbeit...)

Erstmal auf jeden Fall Danke! - für das Spiel und die Gelegenheit, mich zu äußern.

...aber wegen der 6 A:
Wir hatten im Team diskutiert, wie sich allgemein die Bots spielen und sich bestimmte Sachen auf diese auswirken (Rasender Angriff zB) - oder "Werte" zu lesen sind... - und da war ich noch auf dem Schweden-/ Polentripp.

Insgesamt - aber keine Ahnung,
ehrlich. So Sry!
Ich war das ganze Turnier über der totalen und felsenfesten Überzeugung, der hätte 6A - und hab den deswegen dann auch die ganze Zeit so gespielt?! Wenn nur mal einer auf dem Dex bestanden hätte... *hmm*

*oh mann...* - WFT!??! So´n Mist...

Ich kann nur sagen, es tut mir leid. Da steckte auf jeden Fall keine Absicht dahinter - und ich hoffe, ein (Kasten) Bier kann beim nächsten Treffen den übelen Nachgeschmack etwas hinunterspülen.

Nochmal - ehrlich. Tut mir leid! Gerade, weil wir immer SEHR entspannte Spiele haben!

beste Grüße!
(und bessere Würfel beim ETC Einzel)

Frank

Da muss ich mich auf jeden Fall für entschuldigen - und einen Kasten ausgeben.

g-g hat gesagt…

es hätte glaub ich nicht allzuviel geändert,da ich eh keine der wunden gesavet hab^^

Anonym hat gesagt…

Also Starre ist vielleicht etwas zu viel. :D

habe mit imperialer Armee noch nie gegen Chaosdämonen gewonnen geschweige denn ein unentschieden geschafft. das ist mir nur mit hexenjägern gelungen.

und wären die moloche durch eine 1 oder 2 auf der schocktabelle hopps gegangen dann hätte ich es vielleicht sogar gewonnen. :D

es wäre glaub ich ein klassisches 30:10 gewesen. dann hätte ich mir sicher auch den tau spieler erspart den du hattest...

g-g hat gesagt…

@frank:falls du hier nochmal reinschaust-der scripbot hat auch nur ini4-du hattest KEINEN rasenden angriff erwürfelt,folglich hätte mein bluter dich erschlagen einfach und das spiel wäre unentschieden geendet da ich auch den zweiten std trupp gekillt hätte
fazit:entschuldigen hin oder her,wenn man 3 turniere bereits diese armee spielt muss man solche dinge wissen.ich sage nicht das du schummelst,aber so einfach wie du es darstellst ist es sicherlich auch nicht.

Anonym hat gesagt…

...*öhm* - schon, aber hier greift doch "Roter Durst"?!

Ich hatte für ihn und den MultimelterBot (zwar verspätet und nur für die beiden, Du erinnerst Dich?) die "eins" gewürfelt - und damit hatte er RA und Ini 5 wenn er angreift.

Ja, in der nächsten Runde dann wieder Ini4, aber die gab es ja für beide nicht.

MfG


...und nein, unser Spiel war insgesamt das siebte Spiel mit den Tearers und das 3. mit der endgültigen Liste. Aber ja, ich hätte mich auf jeden Fall viel besser präperieren müssen und werde dies für die Zukunft auf jeden Fall mitnehmen - genauso, wie den Dex mit den Werten immer daneben zu legen. Wie ich es bei Dir gesehen habe...

Anonym hat gesagt…

Wo ich gerade Deinen Block lese...

Du hast die hier gepostete Liste gespielt? Weil, da ist in der zweiten Molocheinheit kein Musiker drin - obwohl der von Dir gespielt wurde.

Hast Du bestimmt einfach vergessen aufzuschreiben - im ganzen Klausurenstress und so.

****

Bleibt es denn jetzt eigentlich bei Tau für´s nächste Turnier? Gibt es da auch eine Liste zu (dann aber ohne Schreibfehler ;) *g* )

Anonym hat gesagt…

Raven nochmal:

Zitat:
"und das 3. mit der endgültigen Liste"

...das vierte natürlich. >_>
Waren ja am Samstag drei...


MfG

g-g hat gesagt…

ne,du hast für keinen roten durst gewürfelt-hast zwar alle nachgemacht,aber da war in unserem spiel keine eins dabei;) aber wie gesagt,jetzt ists zu spät:)
bzgl tau...hab sie gestern getestet und das macht mich auch nicht froh..so überhaupt kein nahkampf element ist etwas...schwach^^

g-g hat gesagt…

nachsatz von mir:weil wir noch gelacht haben(bzw ich) weil du nachgewürfelt hast,aber kein einziger einser dabei war..aber hauptsache nachgemacht eben;)
aber wie gesagt-mag hier jetzt kein böses blut haben oder so,nächstes mal lies halt den codex vorher :P

bachmann herbert hat gesagt…

Sorry, falls das Spiel zu heftig für dich war. Das nächste mal schau ich mehr auf dich. Das kannst du mir aber auch IM Spiel sagen. Warum ich vor dir war ist einfach erklärt: Du hast scheiße gewürfelt und ich war einfach besser. WYSWYG bei mir ankreuzen NACHDEM ich unterschrieben habe ist nicht sehr nett.
Deinen anderen Tricks will ich jetzt nicht breittreten. ÖMS is halt keine Ponyhof..
Nix für ungut, aber ich weiß nicht was in Bratislava war, aber vielleicht versetzt du dich mal in die Rolle deines Mitspielers..

g-g hat gesagt…

*lol*
Krisis-Kommander schaut wie aus?Richtig,ein KRISIS ANZUG. Nicht irgendwas anderes,möglichst kleines.
Auch find ich es nachwievor keine Art einfach zu würfeln und DANN zu sagen was es war...ahja,und Tau haben BF 3;)
Aber wie dem auch sei..beim nächsten Spiel weiß ich ja bescheid

herbert bachmann hat gesagt…

Schade, du hast es wirklich nicht verstanden. Kein Wunder, warum du immer verlierst. Scheinbar liest du nicht mal die Blogs, die du selber anführst. Tja und ganz wichtig: Hör deinem Gegenüber einfach genau zu, dann klappt es das nächst mal vielleicht auch. Wenn du dich nicht auskennst, frag ihn nach seiner Armeeliste. Und noch was. Bitte verbreite keine Lügen. Das kommst nie gut an.
Zum Krisis-Anzug nochmal: Sag was, dann tausch ich das scheiß modell aus. Nicht heimlich was eintragen, und sich dann aufregen...

g-g hat gesagt…

natürlich versteh ich nix wenn man nix sagt,aber egal. mea culpa...
aber allein die aussage:du bist ein erfahrener spieler,du musst mir sagen wenn ich übermesse...alter,was soll der scheiß ??