Freitag, 23. Juli 2010

ESC 2010

Die ÖMS sind geschichte,der Frust verflogen und das nächste große Turnierhighlight des Jahres steht an:das ESC in Münster,also die Einzel-Europameisterschaft im 40k:)
Das Hotel ist gebucht, die Armeeliste abgeschickt und die Vorbereitungen laufen auf hochtouren...doch was erwartet mich dort genau eigentlich? Werfen wir also einen kleinen Blick auf 3 Tage 40k und den Traum,Europameister zu werden:)

DIE AN-/ABREISE:
Angeflogen wird bereits am Mittwoch Nachmittag,ganz gemütlich von Wien aus mit Air Bärlin nach Münster:) Im Schlepptau dabei sind mit Tom,Martin,Winnie und Invader das halbe 40k Team*g* Der Rest kommt dann Freitag nach!
Logieren werde ich ganz vornehm im Factory Hotel von dem ich,wenn der Invader hält was er verspricht,nicht viel sehen werde-schließlich will Münster erkundet werden:)
Die Abreise erfolgt Freitag Abend,leider nicht direkt sondern via Berlin Tegel, wo ich eine Stunde lang Zeit habe mir Sorgen zu machen, ob meine Armee eh auch mitkommt oder irgendwo dort verloren geht:) Damit wären wir auch schon beim zweiten Punkt-

DIE ARMEE:
Was habe ich nicht geflucht am Wochenende:) Aber es hilft nix, da ich nicht weiß ob die Imps fertig werden und ich auf einem Turnier dieser Klasse nicht unbedingt eine Liste spielen will die ich erst 2x gespielt habe(und das nicht auf Turnieren!) werden wieder die Dämonen eingepackt,diesmal jedoch die Machete statt dem Messer:)

HQ1 : Bloodthirster (250)
HQ2 : Fatewaver,Oracel of Tzeenth(333)
Elite1 : Bloodcrushers x8 (320), Chaos Icon (25), Fury of Khorne (10), Instrument (5) [360]
Elite2 : Bloodcrushers x7 (320), Fury of Khorne (10), Instrument (5) [295]
Elite3 : Fiends x6 (180), Unholy Might (10) [190]
Troop 1 : Plaguebearers x7 (105), Chaos Icon (25) [130]
Troop 2 : Plaguebearers x5 [75]
Troop 3 : Plaguebearers x5 [75]
Troop 3 : Nurglings x3 [39]
TOTAL [1750 pts]

Vielleicht zur Erklärung:die Nurglings sind drinnen,damit ich 5 Einheiten in die erste Welle bekomm(die "guten" 5^^).Abgesehen davon mag ich die kleinen einfach,vorallem da Gegner(aus welchen Gründen auch immer) regelmäßig darauf schießen*gg*
Das Orakel hab ich-obwohl ich immer gegen Spec Chars war(btw,Stelek,if you read this:We know Abaddon-but he sucks:P ) -mit, um den entsprechenden Grind-Faktor dabei zu haben! Wir sind ja dort schließlich nicht auf einem Kindergeburtstag ;)
Dafür verzicht ich auch auf den 8ten Moloch und lass den Dicken daheim,mal schauen ob es funktioniert*g*

DIE MISSIONEN:
Gespielt werden 5 Spiele,3 am Donnerstag und 2 am Freitag. Sollte die ganze Sache am Freitag zu lange dauern werd ich entweder meinen Flug versäumen(falls ich im Finale steh-also sehr unwahrscheinlich) oder früher aufhören müssen. Ich bau aber darauf das sie es diesmal schaffen,den Zeitplan zumindest UNGEFÄHR einzuhalten^^
Die Missionen selbst sind nichts besonderes sondern entstammen alle dem Regelbuch,wie folgt gemischt:
Battle 1: Mission: Seize Ground with 5 counters. Deployment: Dawn of War.
Battle 2: Mission: Capture and Control. Deployment: Pitched battle.
Battle 3: Mission: Capture and Control. Deployment: Spearhead.
Battle 4: Mission: Seize Ground with 5 counters. Deployment: Pitched battle
Battle 5: Mission: Annihilation. Deployment: Spearhead.
Mission 1 ist doppelt Mist(5 Counter und Dawn of war,dh gegen Tau oder IG könnt das ein Autoloss werden),Mission 4 nur normaler Mist. Der Rest ist Gut,Killpoints halt nur einmal und das am Ende find ich persönlich schade aber was solls:)

DIE GEGNER:
Nun ja...wir haben 13 Blood Angels aber nur 3 Guard Armeen.7 Orks und 6 Wölfe,2 Tau. Es sollte daher also möglich sein diesmal NICHT gegen Tau oder Imps zu spielen:) Alles andere nehm ich gern,wobei ich auch diese zwei mit schnapp(so die erste Welle kommt*g*) Tyraniden gibts auch einige,vielleicht komm ich also endlich mal zu einem Spiel gegen die Käfer:)
Bekanntere Namen unter den Spielern sind Kayu, morley Brutscher, Jokaero, Dennis Müller und Yousfi(nr 1 T3 Europa),dazu noch einige andere Spieler die mit ihren Ländern(Finnen,Russen,..) am ETC sind:) Man darf also gespannt sein!

MEIN ZIEL:
Natürlich der Titel:) Ne,Spaß beiseite:eine Top 10 platzierung wär schon ein Hammer, aber wie wir auf den ÖMS gesehen haben ist sowas nur schwer zu planen.Wenn ich dort 3-2 geh bin ich schon zufrieden:) Hauptsache ich seh schöne Armeen und hab gute Spiele(also keine Italiener zb*fg*)
Um das alles aber zu erreichen muss ich mir noch ein Orakel bauen,was ich euch natürlich Stück für Stück präsentieren werde hier!Jetzt aber gehts mal auf in die Arbeit:)
Cheers
euer g_g

Kommentare:

Wintics hat gesagt…

Da kann mir dir nur die richtigen Wellen wünschen. Wie in letzter Zeit, die Matches zeigen ist die falsche Welle einer Katastrophe gleich :-(

Lg Gregor

g-g hat gesagt…

ne,falsche welle =/= katastrophe wenn dann was nachkommt.war gegen den rudi nicht der fall,dh auch die aufgabe von mir.

Anonym hat gesagt…

vllt solltest nicht immer alles harte in die erste welle packen, dann regst dich auch nicht so auf, wenn die nicht kommt^^

tom0184

g-g hat gesagt…

?dann hast du zwei wellen die nicht wirklich den punch haben...ne,hopp oder drop,es passt schon:) auch reg ich mich nicht auf weil die falsche kommt(ist natürlich nicht fein,aber mein gott)sondern wenn nix nachkommt runden lang