Mittwoch, 4. November 2009

MWM: Mirrormatch!?

MWM wiedermal und nach längerer Pause mal wieder gegen den good old Cleaner und seine Imperialen, bestehend aus 40er Tarpit,2x10 Vets,2x5 Gards in Chimäre,HQ in Chimäre,LR,2x Sentinel und 1 Hydra sowie mächtigen 3 Ogryns:)
Auf der anderen Seite die wirklich guten,nämlich meine Imperialen( :P ) bestehend aus HQ in Chimäre,2x Psichor in Chimäre,4x Vets in(richtig)Chimäre,2 Vendettas,2 Mantis und Sly

Gespielt wurde Dawn of war mit 2 Markern.

Das Spiel selbst war wenig spektakulär, keiner von beiden bewegt sich groß vor-ich nicht,weil Melter gegen 40 eingegrabene Imps keinen Sinn machen, er nicht weil LK´s aus der Bewegung heraus nicht so drall sind.Somit entwickelt sich ein Schussduell auf ca 30", mit nicht allzu berauschenden Ergebnissen meinerseits. Zwar schaffe ich es,ihm den LR,einen Sentinel und die Hydra mit Streif-6 lahmzulegen sowie alle Chimären zu zerstören,bin aber NICHT in der Lage trotz 2-3 Schuss pro Manticore die Runde einen Hit zu würfeln..15x Abweichung hintereinander...dannach nur desshalb keine mehr weil das Spiel zu Ende war bzw ich keine Raks mehr hatte^^ Der Abweichungswürfel wurde seinem Namen mehr als nur gerecht*gg*
Unterm Strich dann trotzdem ein Unentschieden in Runde 6-Runde 5 hätte mir den Sieg gebracht dank Chimäre am Missionsziel:)

Dannach haben wir noch über meine Zielauswahl geplaudert,da der Cleaner nicht ganz verstand warum ich trotzdem er vermutlich nie wegläuft in den Riesentrupp schieße-das hatte 2 simple Gründe:
  1. 4 Schuss die Runde,ist 1 Hit sowie 2-3 abweicher die trotzdem noch was treffen,wenn man das ganze im Rahmen würfelt und nicht 8-11" konstant abweicht. Macht im Schnitt 10-15 Tote,was nicht nur einen Test mit sich bringt sondern
  2. auch dazu führt das er,spätestens nach der zweiten Salve,entweder mit dem HQ oder dem Riesensquad nachrücken muss damit er weiter Befehle geben kann!
Abgesehen davon waren die anderen Ziele entweder keine wirkliche Bedrohung(Ogryns) oder zu gut getarnt(Vets mit Mänteln in 4er Deckung).

Aber egal-gutes Testspiel,guter Mittwoch,hat sich ausgezahlt:) Dem Cleaner wünsch ich auf jeden Fall noch alles gute am WE beim Ratisbona,auf das er wieder eine Topplatzierung erreicht:) Falls du das hier noch lesen solltest lieber Cleaner geb ich dir noch ein paar "Anregungen" mit auf den Weg:
Die erste betrifft unser Spiel noch:) Nach englischen Codex haben Kommandant sowie die kleinen Offiziere 12" bzw 6" Befehlsradius-das wichtige hierbei ist das wort sie,dh wird vom Offizier aus gemessen,nicht von seinem Trupp! Falls ich hier ein Errata oder sonst was übersehe nehm ich das natürlich wieder zurück,aber auf den ersten Blick in den Codex steht das so drin!
Die zweite und interessantere Sache für dich vermutlich ist aus dem (neuen?) RB-Errata
http://www.games-workshop.com/MEDIA_CustomProductCatalog/m2520054_Errata_Warhammer_40.000_Regelbuch.pdf
Dort wird erklärt dass das CompanyHQ 2 KP wert ist-1 für das UAC,den 2ten fürs Gefolge^^

In dem Sinne-good fight,good night:)

Kommentare:

Arathorn hat gesagt…

hab gedacht du wolltest Wölfchen testen? jetzt Imps? magst meine Tau auch mal Gassi führen? stehen eh im Club ;)

g-g hat gesagt…

ne,die muss ich nicht ausführen:)
imps hab ich getestet weil ich nicht viel proxen wollte-bei den wölfen brauch ich doch mehr minis:)