Montag, 23. November 2009

ETC-Testtag Review

Nachdem Bratislava etwas überraschend abgesagt wurde,ich das Wochenende aber bereits frei hatte, beschlossen wir eben einen Testtag zu machen.Nach einigen (krankheitsbedingten) Absagen fanden sich zwar nur 6 Spieler ein, war aber auch angenehm, da es so zügiger voran ging. Generell war die Atmosphäre sehr nett und auch die Listen nicht uninteressant:)
Aber kommen wir zu den Spielen bzw vorher noch schnell meiner Liste:
Khornglommerat

*************** 2 HQ ***************

Dämonenprinz
- Flügel
- Mal des Slaanesh
- 1 x Peitsche der Unterwerfung
- - - > 155 Punkte

Dämonenprinz
- Flügel
- Mal des Slaanesh
- 1 x Peitsche der Unterwerfung
- - - > 155 Punkte


*************** 4 Standard ***************

6 Seuchenmarines
- 2 x Plasmawerfer
- - - > 168 Punkte

6 Seuchenmarines
- 2 x Plasmawerfer
- - - > 168 Punkte

5 Seuchenmarines
- 1 x Melter
- 1 x Flammenwerfer
+ Chaos-Rhino
- Zusätzliche Panzerung
- - - > 180 Punkte

7 Khorne Berserker
+ Upgrade zum Schädelchampion
- Energiefaust
+ Chaos-Rhino
- Zusätzliche Panzerung
- - - > 237 Punkte


*************** 3 Unterstützung ***************

3 Kyborgs
- - - > 225 Punkte

3 Kyborgs
- - - > 225 Punkte

3 Kyborgs
- - - > 225 Punkte


Insgesamte Punkte Chaos Space Marines : 1738


RUNDE 1:Dawn of war mit 5 Markern
GEGNER: Arathorn mit Tau,bestehend aus 2x Krisiscommander,3x Krisis,2x Kolosse, 2x Pathfindern, 2x Kroot und 2x FK

Das dritte Spiel also nun in den letzten 10 Tagen, bis jetzt stand es ja 1:1..was würde jetzt folgen?
Martin entschließt sich zu beginnen(notgedrungen da ich den Wurf gewinne) und findet sich so 2 Runden völlig alleine am Tisch da ich alles in Reserve lasse.In Runde 3 kann er also das erste mal ein wenig schießen, allerdings nicht wirklich da er entweder nix sieht oder nicht in Reichweite ist mit den Krisis*g* So kann ich ihm einen Devilfish sowie eine Krooteinheit weghauen,verliere aber im Gegenzug nichts ausser 2 Rhinos sowie 6 von 7 Berserkern(5 Wunden,4 fallen um-.-)
Das Spiel plätschert dann bis Runde 5 so vor sich hin,keiner bewegt sich wirklich weit vor,ich tlw garnicht, so dass keiner von beiden wirklich Druck aufbauen kann. In Runde 5 erobert er dann 3 4 Marker,allerdings kann ich ihn recht locker von 2 weg-lashen sowie einen contesten, schaffe es aber im Gegenzug NICHT mit 4 Plasmakanonen auch nur einen einzigen Hit zu würfeln auf die 3 verbliebenen Feuerkrieger am 4ten Marker.Auch den zweiten Fish kann ich nicht runterholen,sondern eben nur contesten. Da er dann jedoch zum Glück eine 1 würfelt endet das Spiel 1:1 nach Markern und mit knapp 100 SP mehr für ihn.

FAZIT:Man nehme Tau einfach mal 2 Runden an Beschuss weg und es sieht schon besser aus:) Auch muss man ja nicht wie ein irrer nach vorne laufen*g*
PROPS: Ganz klar seine Kroot. Die erste Einheit läuft nach 3 Toten vom Tisch, die zweite verhaut mit einer Elf den Pinningtest *g*
SLOPS: Meine Khornies. Zuerst versagt ihr Rhino, dann schaffen sie es NICHT weiter als 1 bzw 2" zu laufen und ihre Rüstung haben sie auch irgendwo vergessen.Ich weiß zwar, Khorne ists egal wo die Schädel herkommen,aber war das wirklich nötig? ;)

20:20, 20/40 möglichen

Damit fand ich mich,wie so oft auf einem Turnier, nach der ersten Runde irgendwo unten:) Auch ok, soll schlimmeres geben!

RUNDE 2: Schlagabtausch mit 2 Markern
GEGNER: A. Schreiber mit Eldar,bestehend aus 2 Illums, 3 Serpents mit Jägern/Gards, Eldrad,5 Weltenwanderern,3 Läufern und 4 Bikes


Das Spiel ist schnell erzählt. Zwar hat er Eldrad dabei,der eigentlich verboten ist, aber ich hab Obis und Lash.Anders ausgedrückt: es geht einfach alles auf was ich tue. Illums gehen sofort runter(5er pasch), Serpents gehen runter,Läufer werden im hth von den Obis zerlegt..ja,es ist eine gute Partie.Das einzig wirklich nennenswerte sind dann die Jäger die mit Eldrad 4-Nahkampfrunden lang in einem Dämonenprinzen kleben da er sich einfach weigert,die 5er Rettungswürfe zu verhauen-.- Am Ende muss ich dann noch den 2ten Prinzen sowie die Berserker dazu ziehen damit ich das gewinne. Nach 5 Runden brauchen wir nicht würfeln da er kein einziges Modell mehr am Tisch hat.

FAZIT: Mech-Eldar sind einfach nicht wirklich eine Bedrohung-damit er Schaden machen kann muss er stehen bleiben,sobald er allerdings stehen bleibt hat er keinen Decker mehr und ich baller ihn einfach runter.Auch hätte er statt sich auf ein shoot-out einzulassen lieber Hide&Run spielen sollen!
PROPS:Der 5er Trupp im Rhino,welcher einen Serpent niedermeltert,dann die Insaßen umflammt und sich am Ende aufs gegnerische Missionsziel setzt:)
SLOPS: Auch hier geht die goldene Ente an meine Berserker, die von 8 Gardisten zunächst auf 2 Mann reduziert werden,zwar dann dank DP im hth bestehen, am Ende jedoch vom Eldrad einfach umgeschnitten werden-.- Ja Kinder,ihr war Helden

40:0, 60/80 möglichen

Da der Heinz gegen den Cleaner baden geht weil dieser ihn zu Tode-hetzt(sehr uncharmant) darf ich in der letzten Runde gegen den Cleaner ran...

RUNDE 3:KP und Spielfeldviertel
GEGNER: Cleanor mit SM,bestehend aus 2 LR,2 Bots,2 Scoutspeedern, 1 Rhino mit 10 Mann,Skriptor und vielen vielen Scouts

Der Werner hat die erste Runde,da er aber alles in Reserve lässt so wie ich tut sich mal 2 Runden nicht viel.Überhaupt tut sich nicht wirklich viel, 1 Einheit Obis stirbt,dafür baller ich einen Scoutspeeder ab. Dem Lr kann ich zwar noch 3 Volltreffer machen,leider deckt der Cleaner alle.Somit genügt es mir in Runde 5 den zweiten Speeder zu erlegen, da es keine 6te Runde mehr gibt gewinne ich 2:1 sehr zum Ärger vom Cleaner da ich den Speeder erschoss weil ich das Trittbrett sah-ich hätte zwar noch 3" weiter gehen können,war aber nicht notwendig. Das er sich dann so aufregt drüber..mei...lief ja auch unter dem Titel ETC-Test ;)

FAZIT:Gewonnen...
PROPS: Meine Berserker..die überlebten
SLOPS: Deckunswürfe...argh...3 LK auf die Obis, 2 Wunden,2x die 3 in der 4+ Deckung. Dafür beim Werner alle 3 am LR geschafft-.-

30:10, 90/120 möglichen

Damit am Ende 4P vorm Arathorn und somit ein glorreicher Sieg um 4 am Nachmittag bereits^^ Hab dann noch meine Dankesrede gehalten(danke auch hier nochmal an meinen Manager,meine Fans und vorallem Gott-allenvoran Slaanesh und Nurgel) und mich dannach auf eine Punsch-Tour durch Wien begeben...der Sonntag war dann nicht so prall!

Weiter gehts jetzt am Mittwoch mit einem Testspiel für Ratisbona sowie meiner 3-Runden Partie in der BB-Liga

Kommentare:

Cannonfodder hat gesagt…

Nice- Berzerker sind trotzdem die beste Wahl in deiner Armee. Du brauchst etwas, was deine Prinzen im Nahkampf unterstützt. Würfel halt representativ.

g-g hat gesagt…

Ja das mit den Würfeln und so...wenns nur so einfach wäre^^

firstruleoffightclub hat gesagt…

"sehr zum Ärger vom Cleaner da ich den Speeder erschoss weil ich das Trittbrett sah"

Bei einem Vehicle wird der "Hull" anvisiert , "ignoring antennas ..blablabla"

Illegal also ^^

g-g hat gesagt…

trittbrett gehört beim speeder zur hülle und ich hätte noch 3" weit gehen können,dann hätt ich ihn ganz gesehen!

Anonym hat gesagt…

hättest du nicht aber ich vergebe dir

g-g hat gesagt…

ich hab 6" gewürfelt für die obis,sie aber nicht mal 3" weit bewegt..aber egal